ūüéĄWeihnachtskarte Emilia ūüéÖ

ūüéĄWeihnachtskarte ...
noch 98 verf√ľgbar
3,59 ‚ā¨
inkl. 19% MwSt
Ich möchte nur versendenKeine Abholung möglich
Kaufen
Kategorie: 
  • Feierliches
  • Weihnachten
ūüéĄWeihnachtskarte Emilia ūüéÖ
Beschreibung: 

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit schm√ľcken wir unser Zuhause festlich und bereiten uns auf Weihnachten vor. Doch was ist mit den lieben Freunden und Bekannten? W√§re es nicht toll wenn Sie pers√∂nliche und individuelle Weihnachtsgr√ľ√üe an Ihre Lieben verschicken k√∂nnten? Dann haben wir etwas f√ľr Sie! Unsere dreiteiligen Naturgru√ükarten sind pers√∂nlich nach Ihrem Wunsch gestaltet und passen in einen gew√∂hnlichen Briefumschlag. Schauen Sie sich um in unserer Winter-Weihnachtskollektion. Viele s√ľ√üe Motive warten nur darauf, bei Ihnen Zuhause f√ľr festliche Stimmung sorgen zu d√ľrfen.

Kindlich schöne Weihnachten mit unseren Grußkarten
3 Karten aus 300g Naturpapier
6 x 1,5 cm / 14,5 x 5 cm / 14,5 x 8,5 cm
mit weihnachtlichen Motiven und eigenem Namen
bis zu 3 Fotos pro Karte
einzeln und im 10er-Set erhältlich
gebunden mit Naturkordel
Und so schnell gestalten Sie Ihren Weihnachtskarten
Im rechten Bildbereich haben Sie die M√∂glichkeit alle gew√ľnschten Daten, die Sie auf Ihrer Gru√ükarte erw√§hnen m√∂chten, einzutragen. Farbwunsch des Textes und Motivwunsch sind ebenfalls frei w√§hlbar.

Wir beraten Sie gerne, falls Sie Fragen zu einem Produkt haben, entweder telefonisch, √ľber das Kontaktformular oder per Email.

Bitte geben Sie bei der Bestellung alle gew√ľnschten Daten an.
Sobald ein Zahlungseingang verbucht ist, bekommen Sie eine Vorabansicht zur Korrektur per Email zugeschickt. Bitte sehen Sie hierf√ľr zur Sicherheit auch in Ihrem Spamordner nach.

Sollten Sie innerhalb von 3 Werktagen nach Zahlungseingang keine Email zugeschickt bekommen haben, kontaktieren Sie uns bitte √ľber info [!at] omaMa-Shop.de oder √ľber das Kontaktformular.

Wichtige Information bei personalisierten Karten
Erst wenn Sie uns eine Druckfreigabe erteilt haben beginnen wir mit der Herstellung des von Ihnen gew√ľnschten Produktes.

Haben Sie noch Fragen?
In unseren FAQ finden Sie Antworten auf die meisten Fragen.

Sollten Sie keine passende Lösung finden, kontaktieren Sie uns unter info [!at] omaMa-Shop.de

Standort: 
87616 Marktoberdorf
Versandkosten: 
Versand nach Deutschland: 
1,80 ‚ā¨
Profil ansehen

Impressum

omaMa-Shop GmbH
F√ľssenerstr. 2
87616 Marktoberdorf
Deutschland

Telefon: 08342 7052970

E-Mail: info@omaMa-Shop.de
Gesch√§ftsf√ľhrer:
Viola Baumgärtner
Handelsregister: Amtsgericht Kempten, HRB 13995
USt-ID DE315217828
Verantwortlich gemäß § 55 RStV:
Viola Baumgärtner
F√ľssenerstr. 2
87616 Marktoberdorf

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Zust√§ndig ist die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums f√ľr Schlichtung e.V., Stra√üburger Stra√üe 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de.
omaMa-Shop GmbH
Telefon 08342/7052970
Gesch√§ftsf√ľhrerin Viola Baumg√§rtner
E-Mail info@omaMa-Shop.de

Datenschutzerklärung
1) Information √ľber die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen
1.1‚ÄČWir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns f√ľr Ihr Interesse. Im Folgenden informieren wir Sie √ľber den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie pers√∂nlich identifiziert werden k√∂nnen.
1.2‚ÄČVerantwortlicher f√ľr die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Viola Baumg√§rtner, Hohenwartstr. 26a, 87616 Marktoberdorf, Deutschland, Tel.: 01751220987, E-Mail: info@omaMa-Shop.de. Der f√ľr die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige nat√ľrliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen √ľber die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.
1.3‚ÄČDiese Website nutzt aus Sicherheitsgr√ľnden und zum Schutz der √úbertragung personenbezogene Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Verantwortlichen) eine SSL-bzw. TLS-Verschl√ľsselung. Sie k√∂nnen eine verschl√ľsselte Verbindung an der Zeichenfolge ‚Äěhttps://‚Äú und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.
2) Datenerfassung beim Besuch unserer Website
Bei der blo√ü informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen √ľbermitteln, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server √ľbermittelt (sog. ‚ÄěServer-Logfiles‚Äú). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die f√ľr uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:
Unsere besuchte Website
Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
Menge der gesendeten Daten in Byte
Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
Verwendeter Browser
Verwendetes Betriebssystem
Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)
Die Verarbeitung erfolgt gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilit√§t und Funktionalit√§t unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachtr√§glich zu √ľberpr√ľfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.
3) Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen (Cookies von Drittanbietern), Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.
Teilweise dienen die Cookies dazu, durch Speicherung von Einstellungen den Bestellprozess zu vereinfachen (z.B. Merken des Inhalts eines virtuellen Warenkorbs f√ľr einen sp√§teren Besuch auf der Website). Sofern durch einzelne von uns implementierte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO entweder zur Durchf√ľhrung des Vertrages oder gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestm√∂glichen Funktionalit√§t der Website sowie einer kundenfreundlichen und effektiven Ausgestaltung des Seitenbesuchs.
Wir arbeiten unter Umst√§nden mit Werbepartnern zusammen, die uns helfen, unser Internetangebot f√ľr Sie interessanter zu gestalten. Zu diesem Zweck werden f√ľr diesen Fall bei Ihrem Besuch unserer Website auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert (Cookies von Drittanbietern). Wenn wir mit vorbenannten Werbepartnern zusammenarbeiten, werden Sie √ľber den Einsatz derartiger Cookies und den Umfang der jeweils erhobenen Informationen innerhalb der nachstehenden Abs√§tze individuell und gesondert informiert.
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen k√∂nnen, dass Sie √ľber das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln √ľber deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies f√ľr bestimmte F√§lle oder generell ausschlie√üen k√∂nnen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemen√ľ jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erl√§utert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen √§ndern k√∂nnen. Diese finden Sie f√ľr die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:
Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-...
Firefox: https://support.mozilla.org/de/k...
Chrome: http://support.google.com/chrome...
Safari: https://support.apple.com/kb/ph2...
Opera: http://help.opera.com/Windows/10...
Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.
4) Kontaktaufnahme
Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschlie√ülich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. f√ľr die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage f√ľr die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zus√§tzliche Rechtsgrundlage f√ľr die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschlie√üender Bearbeitung Ihrer Anfrage gel√∂scht, dies ist der Fall, wenn sich aus den Umst√§nden entnehmen l√§sst, dass der betroffene Sachverhalt abschlie√üend gekl√§rt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
5) Datenverarbeitung bei Eröffnung eines Kundenkontos und zur Vertragsabwicklung
Gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO werden personenbezogene Daten weiterhin erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese zur Durchf√ľhrung eines Vertrages oder bei der Er√∂ffnung eines Kundenkontos mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Eine L√∂schung Ihres Kundenkontos ist jederzeit m√∂glich und kann durch eine Nachricht an die o.g. Adresse des Verantwortlichen erfolgen. Wir speichern und verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung. Nach vollst√§ndiger Abwicklung des Vertrages oder L√∂schung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten mit R√ľcksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gesperrt und nach Ablauf dieser Fristen gel√∂scht, sofern Sie nicht ausdr√ľcklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder eine gesetzlich erlaubte weitere Datenverwendung von unserer Seite vorbehalten wurde, √ľber die wir Sie nachstehend entsprechend informieren.
6) Verwendung von Single-Sign-On-Verfahren
Facebook Connect
Auf unserer Website k√∂nnen Sie sich zur Erstellung eines Kundenkontos bzw. zur Registrierung mittels des Social Plugins ‚ÄěFacebook Connect‚Äú des sozialen Netzwerkes Facebook, das von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA (‚ÄěFacebook‚Äú), betrieben wird, im Rahmen der sog. Single Sign On-Technik anmelden, falls Sie √ľber ein Facebook-Profil verf√ľgen. Die Social Plugins von "Facebook Connect" auf unserer Internetseite erkennen Sie am blauen Button mit dem Facebook-Logo und der Aufschrift "Mit Facebook anmelden" bzw. "Connect with Facebook" bzw. "Log in with Facebook" bzw. "Sign in with Facebook".
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enth√§lt, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser √ľbermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erh√§lt Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschlie√ülich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA √ľbermittelt und dort gespeichert. Diese Datenverarbeitungsvorg√§nge erfolgen gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis des berechtigten Interesses von Facebook an der Einblendung von personalisierter Werbung auf Basis des Surfverhaltens.
√úber die Verwendung dieses ‚ÄěFacebook Connect‚Äú-Buttons auf unserer Website haben Sie au√üerdem die M√∂glichkeit, sich mittels Ihrer Facebook-Nutzerdaten auf unserer Website einzuloggen bzw. zu registrieren. Ausschlie√ülich dann, wenn Sie vor dem Anmeldeprozess auf Basis eines entsprechenden Hinweises √ľber den Austausch von Daten mit Facebook Ihre ausdr√ľckliche Einwilligung gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO erteilen, erhalten wir bei Verwendung des ‚ÄěFacebook Connect‚Äú- Buttons von Facebook, abh√§ngig von Ihren pers√∂nlich getroffenen Datenschutzeinstellungen bei Facebook, die in ihrem Profil hinterlegten allgemeinen und √∂ffentlichen zug√§nglichen Informationen. Zu diesen Informationen geh√∂ren die Nutzer-ID, der Name, das Profilbild, das Alter und das Geschlecht.
Wir weisen darauf hin, dass es nach √Ąnderungen der Datenschutzbedingungen und Nutzungsbedingungen von Facebook bei Erteilung der Einwilligung auch zu einer √úbertragung Ihrer Profilbilder, der Nutzer-IDs Ihrer Freunde und der Freundesliste kommen kann, wenn diese in Ihren Privatsph√§reeinstellungen bei Facebook als ‚Äě√∂ffentlich‚Äú markiert wurden. Die von Facebook √ľbermittelten Daten werden bei uns zur Erstellung eines Benutzerkontos mit den notwendigen Daten, falls diese von Ihnen bei Facebook dazu freigegeben wurden (Anrede, Vorname, Nachname, Adressdaten, Land, E-Mail Adresse, Geburtsdatum), gespeichert und verarbeitet. Umgekehrt k√∂nnen auf Basis Ihrer Einwilligung Daten (z.B. Informationen zu Ihrem Surf- bzw. Kaufverhalten) von uns an Ihr Facebook-Profil √ľbertragen werden.
Die erteilte Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an den zu Beginn dieser Erklärung genannten Verantwortlichen widerrufen werden.
Facebook Inc. mit Sitz in den USA ist f√ľr das us-europ√§ische Datenschutz√ľbereinkommen ‚ÄěPrivacy Shield‚Äú zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gew√§hrleistet.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbez√ľglichen Rechte und Einstellungsm√∂glichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsph√§re entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht m√∂chten, dass Facebook die √ľber unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, m√ľssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie k√∂nnen das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons f√ľr Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit "Adblock Plus" (https://adblockplus.org/de/).
7) Kommentarfunktion
Im Rahmen der Kommentarfunktion auf dieser Website werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und der von Ihnen gew√§hlte Kommentatorenname gespeichert und auf der Website ver√∂ffentlicht. Ferner wird Ihre IP-Adresse mitprotokolliert und gespeichert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgr√ľnden und f√ľr den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Ihre E-Mailadresse ben√∂tigen wir, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, falls ein Dritter Ihren ver√∂ffentlichten Inhalt als rechtswidrig beanstanden sollte. Rechtsgrundlagen f√ľr die Speicherung Ihrer Daten sind die Art. 6 Abs. 1 lit.b und f DSGVO. Wir behalten uns vor, Kommentare zu l√∂schen, wenn sie von Dritten als rechtswidrig beanstandet werden.
Die Nachfolgekommentare k√∂nnen von Ihnen als Nutzer abonniert werden. Sie erhalten hierzu eine Best√§tigungs-E-Mail, damit sichergestellt werden kann, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind (Double-Opt-In-Verfahren). Die Rechtsgrundlage f√ľr die Datenverarbeitung im Falle der Abonnierung von Kommentaren ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie k√∂nnen laufende Kommentarabonnements jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft abbestellen, n√§here Informationen zur Abbestellm√∂glichkeit entnehmen Sie bitte der Best√§tigungs-E-Mail.
8) Nutzung Ihrer Daten zur Direktwerbung
8.1‚ÄČAnmeldung zu unserem E-Mail-Newsletter
Wenn Sie sich zu unserem E-Mail Newsletter anmelden, √ľbersenden wir Ihnen regelm√§√üig Informationen zu unseren Angeboten. Pflichtangabe f√ľr die √úbersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mailadresse. Die Angabe weiterer evtl. Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie pers√∂nlich ansprechen zu k√∂nnen. F√ľr den Versand des Newsletters verwenden wir das sog. Double Opt-in Verfahren. Dies bedeutet, dass wir Ihnen erst dann einen E-Mail Newsletter √ľbermitteln werden, wenn Sie uns ausdr√ľcklich best√§tigt haben, dass Sie in den Versand von Newsletter einwilligen. Wir schicken Ihnen dann eine Best√§tigungs-E-Mail, mit der Sie gebeten werden durch Anklicken eines entsprechenden Links zu best√§tigen, dass Sie k√ľnftig Newsletter erhalten wollen.
Mit der Aktivierung des Best√§tigungslinks erteilen Sie uns Ihre Einwilligung f√ľr die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre vom Internet Service-Provider (ISP) eingetragene IP-Adresse sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung, um einen m√∂glichen Missbrauch Ihrer E-Mail- Adresse zu einem sp√§teren Zeitpunkt nachvollziehen zu k√∂nnen. Die von uns bei der Anmeldung zum Newsletter erhobenen Daten werden ausschlie√ülich f√ľr Zwecke der werblichen Ansprache im Wege des Newsletters benutzt. Sie k√∂nnen den Newsletter jederzeit √ľber den daf√ľr vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an den eingangs genannten Verantwortlichen abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Ihre E-Mailadresse unverz√ľglich in unserem Newsletter-Verteiler gel√∂scht, soweit Sie nicht ausdr√ľcklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine dar√ľberhinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und √ľber die wir Sie in dieser Erkl√§rung informieren.
8.2‚ÄČVersand des E-Mail-Newsletters an Bestandskunden
Wenn Sie uns Ihre E-Mailadresse beim Kauf von Waren bzw. Dienstleistungen zur Verf√ľgung gestellt haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelm√§√üig Angebote zu √§hnlichen Waren bzw. Dienstleistungen, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Hierf√ľr m√ľssen wir gem√§√ü ¬ß 7 Abs. 3 UWG keine gesonderte Einwilligung von Ihnen einholen. Die Datenverarbeitung erfolgt insoweit allein auf Basis unseres berechtigten Interesses an personalisierter Direktwerbung gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Haben Sie der Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu diesem Zweck anf√§nglich widersprochen, findet ein Mailversand unsererseits nicht statt. Sie sind berechtigt, der Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu dem vorbezeichneten Werbezweck jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft durch eine Mitteilung an den zu Beginn genannten Verantwortlichen zu widersprechen. Hierf√ľr fallen f√ľr Sie lediglich √úbermittlungskosten nach den Basistarifen an. Nach Eingang Ihres Widerspruchs wird die Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu Werbezwecken unverz√ľglich eingestellt.
8.3‚ÄČNewsletterversand via Newsletter2Go
Der Versand unserer E-Mail-Newsletter erfolgt √ľber den technischen Dienstleister Newsletter2Go GmbH, K√∂penicker Str. 126 , 10179 Berlin (‚ÄěNewsletter2GO‚Äú), an die wir Ihre bei der Newsletteranmeldung bereitgestellten Daten weitergeben. Diese Weitergabe erfolgt gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und dient unserem berechtigten Interesse an der Verwendung eines werbewirksamen, sicheren und nutzerfreundlichen Newslettersystems. Die von Ihnen zwecks Newsletterbezugs eingegebenen Daten (z.B. E-Mail-Adresse) werden auf den Servern von Newsletter2GO in Deutschland gespeichert.
Newsletter2GO verwendet diese Informationen zum Versand und zur statistischen Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. F√ľr die Auswertung beinhalten die versendeten E-Mails sog. Web-Beacons bzw. Trackings-Pixel, die Ein-Pixel-Bilddateien darstellen, die auf unserer Website gespeichert sind. So kann festgestellt werden, ob eine Newsletter-Nachricht ge√∂ffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden. Mit Hilfe des sog. Conversion-Trackings kann au√üerdem analysiert werden, ob nach Anklicken des Links im Newsletter eine vorab definierte Aktion (z.B. Kauf eines Produkts auf unserer Website) erfolgt ist. Au√üerdem werden technische Informationen erfasst (z.B. Zeitpunkt des Abrufs, IP-Adresse, Browsertyp und Betriebssystem). Die Daten werden ausschlie√ülich pseudonymisiert erhoben und werden nicht mir Ihren weiteren pers√∂nlichen Daten verkn√ľpft, eine direkte Personenbeziehbarkeit wird ausgeschlossen. Diese Daten dienen ausschlie√ülich der statistischen Analyse von Newsletterkampagnen. Die Ergebnisse dieser Analysen k√∂nnen genutzt werden, um k√ľnftige Newsletter besser an die Interessen der Empf√§nger anzupassen.
Wenn Sie der Datenanalyse zu statistischen Auswertungszwecken widersprechen m√∂chten, m√ľssen Sie den Newsletterbezug abbestellen.
Wir haben mit Newsletter2GO einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen, in welchem wir die Newsletter2GO verpflichten, die Daten unserer Kunden zu sch√ľtzen und sie nicht an Dritte weiterzugeben.
Weitere Informationen zum Datenschutz von Newsletter2GO können Sie in der Datenschutzerklärung von Newsletter2Go nachlesen: https://www.newsletter2go.at/dat...
9) Datenverarbeitung zur Bestellabwicklung
9.1‚ÄČZur Abwicklung Ihrer Bestellung arbeiten wir mit dem / den nachstehenden Dienstleistern zusammen, die uns ganz oder teilweise bei der Durchf√ľhrung geschlossener Vertr√§ge unterst√ľtzen. An diese Dienstleister werden nach Ma√ügabe der folgenden Informationen gewisse personenbezogene Daten √ľbermittelt.
Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist. Ihre Zahlungsdaten geben wir im Rahmen der Zahlungsabwicklung an das beauftragte Kreditinstitut weiter, sofern dies f√ľr die Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Sofern Zahlungsdienstleister eingesetzt werden, informieren wir hier√ľber nachstehend explizit. Die Rechtsgrundlage f√ľr die Weitergabe der Daten ist hierbei Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
9.2‚ÄČZur Erf√ľllung unserer vertraglichen Pflichten unseren Kunden gegen√ľber arbeiten wir mit externen Versandpartnern zusammen. Wir geben Ihren Namen sowie Ihre Lieferadresse ausschlie√ülich zu Zwecken der Warenlieferung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO an einen von uns ausgew√§hlten Versandpartner weiter.
9.3‚ÄČEinsatz von speziellen Dienstleistern zur Bestellbearbeitung und -abwicklung
- Billbee
Die Bestellabwicklung erfolgt √ľber den Dienstanbieter "Billbee" (Billbee GmbH, Paulinenstrasse 54, 32756 Detmold). Name, Anschrift sowie gegebenenfalls weitere personenbezogene Daten werden gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO ausschlie√ülich zur Abwicklung der Online-Bestellung an Billbee weitergegeben. Die Weitergabe Ihrer Daten erfolgt hierbei nur, soweit dies f√ľr die Abwicklung der Bestellung tats√§chlich erforderlich ist. Details zum Datenschutz bei Billbee und die Datenschutzerkl√§rung von Billbee sind auf der Internetseite von Billbee unter "billbee.de" einsehbar.
9.4‚ÄČVerwendung von Paymentdienstleistern (Zahlungsdienstleister)
- Klarna
Bei Auswahl der Zahlungsart ‚ÄěKlarna Rechnungskauf‚Äú oder (falls angeboten) der Zahlungsart ‚ÄěKlarna Ratenkauf‚Äú erfolgt die Zahlungsabwicklung √ľber die Klarna AB (publ) [https://www.klarna.com/de], Sveav√§gen 46, 111 34 Stockholm, Schweden (nachfolgend ‚ÄěKlarna‚Äú). Um die Abwicklung der Zahlung zu erm√∂glichen, werden Ihre pers√∂nlichen Daten (Vor- und Nachname, Stra√üe, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geschlecht, E-Mailadresse, Telefonnummer und IP-Adresse) sowie Daten, welche im Zusammenhang mit der Bestellung stehen (z. B. Rechnungsbetrag, Artikel, Lieferart) zum Zwecke der Identit√§ts- und Bonit√§tspr√ľfung an Klarna weitergegeben, sofern Sie hierin gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO im Rahmen des Bestellprozesses ausdr√ľcklich eingewilligt haben. An welche Auskunfteien Ihre Daten hierbei weitergeleitet werden k√∂nnen, k√∂nnen Sie hier einsehen: https://cdn.klarna.com/1.0/share...
Die Bonit√§tsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonit√§tsauskunft einflie√üen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte flie√üen unter anderem, aber nicht ausschlie√ülich, Anschriftendaten ein. Die erhaltenen Informationen √ľber die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls verwendet Klarna f√ľr eine abgewogene Entscheidung √ľber die Begr√ľndung, Durchf√ľhrung oder Beendigung des Vertragsverh√§ltnisses.
Sie k√∂nnen Ihre Einwilligung jederzeit durch eine Nachricht an den f√ľr die Datenverarbeitung Verantwortlichen oder gegen√ľber Klarna widerrufen. Jedoch bleibt Klarna ggf. weiterhin berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, sofern dies zur vertragsgem√§√üen Zahlungsabwicklung erforderlich ist.
Ihre Personenangaben werden in √úbereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen f√ľr Betroffene mit Sitz in Deutschland https://cdn.klarna.com/1.0/share...
bzw. f√ľr Betroffene mit Sitz in √Ėsterreich https://cdn.klarna.com/1.0/share...
behandelt.
- Paypal
Bei Zahlung via PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder ‚Äď falls angeboten - "Kauf auf Rechnung" oder ‚ÄěRatenzahlung‚Äú via PayPal geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.a.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend "PayPal"), weiter. Die Weitergabe erfolgt gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und nur insoweit, als dies f√ľr die Zahlungsabwicklung erforderlich ist.
PayPal beh√§lt sich f√ľr die Zahlungsmethoden Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder ‚Äď falls angeboten - "Kauf auf Rechnung" oder ‚ÄěRatenzahlung‚Äú via PayPal die Durchf√ľhrung einer Bonit√§tsauskunft vor. Hierf√ľr werden Ihre Zahlungsdaten gegebenenfalls gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis des berechtigten Interesses von PayPal an der Feststellung Ihrer Zahlungsf√§higkeit an Auskunfteien weitergegeben. Das Ergebnis der Bonit√§tspr√ľfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung √ľber die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsmethode. Die Bonit√§tsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonit√§tsauskunft einflie√üen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte flie√üen unter anderem, aber nicht ausschlie√ülich, Anschriftendaten ein. Weitere datenschutzrechtliche Informationen, unter anderem zu den verwendeten Auskunfteien, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerkl√§rung von PayPal: https://www.paypal.com/de/webapp...
Sie können dieser Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit durch eine Nachricht an PayPal widersprechen. Jedoch bleibt PayPal ggf. weiterhin berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, sofern dies zur vertragsgemäßen Zahlungsabwicklung erforderlich ist.
10) Verwendung von Sozialen Medien: Social Plugins
10.1‚ÄČFacebook als Standard-Plugin
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine √úbersicht √ľber die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/...
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enth√§lt, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser √ľbermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erh√§lt Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschlie√ülich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA √ľbermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gef√§llt mir"-Button bet√§tigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook √ľbermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden au√üerdem auf Ihrem Facebook- Profil ver√∂ffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.
Die beschriebenen Datenverarbeitungsvorg√§nge erfolgen gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis der berechtigten Interessen von Facebook an der Einblendung personalisierter Werbung, um andere Nutzer des sozialen Netzwerks √ľber Ihre Aktivit√§ten auf unserer Website zu informieren und zur bedarfsgerechten Ausgestaltung des Dienstes.
Wenn Sie nicht m√∂chten, dass Facebook die √ľber unsere Website gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, m√ľssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie k√∂nnen das Laden der Facebook Plugins und damit den oben beschriebenen Datenverarbeitungsvorg√§nge auch mit Add-Ons f√ľr Ihren Browser f√ľr die Zukunft widersprechen, z.B. mit dem Skript-Blocker ‚ÄěNoScript‚Äú (http://noscript.net/).
Facebook Inc. mit Sitz in den USA ist f√ľr das us-europ√§ische Datenschutz√ľbereinkommen ‚ÄěPrivacy Shield‚Äú zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gew√§hrleistet.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbez√ľglichen Rechte und Einstellungsm√∂glichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsph√§re entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:
http://www.facebook.com/policy.php
10.2‚ÄČFacebook Plugins mit 2-Klick-L√∂sung
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA ("Facebook") betrieben wird.
Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Website zu erh√∂hen, sind die Plugins zun√§chst deaktiviert mittels sogenannter ‚Äě2-Klick‚Äú- L√∂sung in die Seite eingebunden. Deaktivierte Plugins erkennen Sie daran, dass diese grau hinterlegt sind. Diese Einbindung gew√§hrleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enth√§lt, noch keine Verbindung mit den Servern von Facebook hergestellt wird. Erst wenn Sie die Plugins aktivieren und damit gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO Ihre Einwilligung in die Daten√ľbermittlung erteilen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird direkt an Ihren Browser √ľbermittelt und in die Seite eingebunden. Das Plugin √ľbermittelt dann Daten (einschlie√ülich Ihrer IP-Adresse) an Facebook. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe der Plugins erhebt. Nach unserem Kenntnisstand erh√§lt Facebook jedenfalls Informationen dar√ľber, welche unserer Websites Sie aktuell und zuvor aufgerufen haben. Durch die Einbindung der Plugins erh√§lt Facebook auch dann die Informationen, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, wenn Sie kein Profil bei Facebook besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Die erhobenen Informationen (einschlie√ülich Ihrer IP-Adresse) werden von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA √ľbermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook √ľbermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden au√üerdem bei Facebook ver√∂ffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
Sie k√∂nnen Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen indem Sie das aktivierte Plugin durch erneutes Anklicken wieder deaktivieren. Der Widerruf hat jedoch keinen Einfluss auf die Daten, die bereits an Facebook √ľbertragen wurden.
Facebook Inc. mit Sitz in den USA ist f√ľr das us-europ√§ische Datenschutz√ľbereinkommen ‚ÄěPrivacy Shield‚Äú zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gew√§hrleistet.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbez√ľglichen Rechte und Einstellungsm√∂glichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsph√§re entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
10.3‚ÄČPinterest als Standard-Plugin
Auf den Seiten des Verk√§ufers werden sogenannte Social Plugins (‚ÄěPlugins‚Äú) des sozialen Netzwerkes Pinterest verwendet, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA, 94103, USA (‚ÄěPinterest‚Äú) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Pinterest-Logo (z.B. ‚ÄěPin it‚Äú-Button) gekennzeichnet. Eine √úbersicht √ľber die Pinterest Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.pinterest.com...
Wenn Sie eine Seite des Verk√§ufers aufrufen die ein solches Plugin enth√§lt, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin √ľbermittelt hierbei sog. Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten m√∂glicherweise die IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die √ľber Pinterest-Funktionen verf√ľgen, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den ‚ÄěPin it‚Äú-Button bet√§tigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Pintererst √ľbermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden au√üerdem bei Pinterest ver√∂ffentlicht und dort auf Ihrem Pinterest-Account angezeigt.
Die beschriebenen Datenverarbeitungsvorg√§nge erfolgen gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO auf Basis der berechtigten Interessen von Pinterest an der Einblendung personalisierter Werbung, um andere Nutzer des sozialen Netzwerks √ľber Ihre Aktivit√§ten auf unserer Website zu informieren und zur bedarfsgerechten Ausgestaltung des Dienstes.
Wenn Sie es nicht w√ľnschen, dass Pinterest Ihre Daten √ľber unsere Website sammelt und diese unter Umst√§nden mit Ihren Nutzerdaten bei Pinterest zusammenf√ľhrt, sollten Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Pinterest abmelden.
Sie k√∂nnen das Laden der Pinterest-Plugins und damit den oben beschriebenen Datenverarbeitungsvorg√§nge auch mit Add-Ons f√ľr Ihren Browser f√ľr die Zukunft widersprechen, z.B. mit dem Skript-Blocker ‚ÄěNoScript‚Äú (http://noscript.net/).
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbez√ľglichen Rechte und Einstellungsm√∂glichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsph√§re entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/p...
10.4‚ÄČPinterst-Plugin als Shariff-L√∂sung
Auf den Seiten des Verk√§ufers werden sogenannte Social Plugins (‚ÄěPlugins‚Äú) des sozialen Netzwerkes Pinterest verwendet, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA, 94103, USA (‚ÄěPinterest‚Äú) betrieben wird.
Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Website zu erhöhen, sind diese Schaltflächen nicht uneingeschränkt als Plugins, sondern lediglich unter Verwendung eines HTML-Links in die Seite eingebunden. Durch diese Art der Einbindung wird gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unserer Website, die solche Schaltflächen enthält, noch keine Verbindung mit den Servern von Pinterest hergestellt wird. Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, öffnet sich ein neues Browserfenster und ruft die Seite von Pinterest auf, auf der Sie (ggf. nach Eingabe Ihrer Login-Daten) mit den dortigen Plugins interagieren können.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbez√ľglichen Rechte und Einstellungsm√∂glichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsph√§re entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/p...
11) Verwendung von Sozialen Medien: Videos
Verwendung von Youtube-Videos
Diese Website nutzt die Youtube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des Anbieters ‚ÄěYoutube‚Äú, der zu der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (‚ÄěGoogle‚Äú) geh√∂rt.
Hierbei wird der erweiterte Datenschutzmodus verwendet, der nach Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei Wiedergabe des/der Videos in Gang setzt. Wird die Wiedergabe eingebetteter Youtube-Videos gestartet, setzt der Anbieter ‚ÄěYoutube‚Äú Cookies ein, um Informationen √ľber das Nutzerverhalten zu sammeln. Hinweisen von ‚ÄěYoutube‚Äú zufolge dienen diese unter anderem dazu, Videostatistiken zu erfassen, die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und missbr√§uchliche Handlungsweisen zu unterbinden. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet, wenn Sie ein Video anklicken. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht w√ľnschen, m√ľssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst f√ľr nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO auf Basis der berechtigten Interessen von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Aus√ľbung dessen an YouTube richten m√ľssen.
Unabh√§ngig von einer Wiedergabe der eingebetteten Videos wird bei jedem Aufruf dieser Website eine Verbindung zum Google-Netzwerk ‚ÄěDoubleClick‚Äú aufgenommen, was ohne unseren Einfluss weitere Datenverarbeitungsvorg√§nge ausl√∂sen kann.
Google LLC mit Sitz in den USA ist f√ľr das us-europ√§ische Datenschutz√ľbereinkommen ‚ÄěPrivacy Shield‚Äú zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gew√§hrleistet.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei ‚ÄěYouTube‚Äú finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/po...
12) Online-Marketing
12.1‚ÄČGoogle AdSense
Diese Website benutzt Google AdSense, einen Webanzeigendienst der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "DoubleClick DART Cookies" ("Cookies"). Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm√∂glichen. Dar√ľber hinaus verwendet Google AdSense zur Sammlung von Informationen auch sog. "Web-Beacons" (kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Website aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden k√∂nnen. Die durch das Cookie und/ oder Web-Beacon erzeugten Informationen (einschlie√ülich Ihrer IP-Adresse) √ľber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert.
Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuf√ľhren. Die im Rahmen von Google AdSense von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt. Die von Google erhobenen Informationen werden unter Umst√§nden an Dritte √ľbertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist und/ oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Die beschriebene Verarbeitung von Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zum Zwecke der zielgerichteten werblichen Ansprache des Nutzers durch werbende Dritte, deren Anzeigen basierend auf dem ausgewerteten Nutzerverhalten auf dieser Website angezeigt werden. Gleichsam dient die Verarbeitung unserem finanziellen Interesse an der Ausschöpfung des wirtschaftlichen Potenzials unseres Internetauftritts durch Einblendung von personalisierten Drittwerbeinhalten gegen Entgelt.
Google LLC mit Sitz in den USA ist f√ľr das us-europ√§ische Datenschutz√ľbereinkommen ‚ÄěPrivacy Shield‚Äú zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gew√§hrleistet.
Unter der nachstehenden Internetadresse erhalten Sie weitere Informationen √ľber die Datenschutzbestimmungen von Google: http://www.google.de/policies/pr...
Sie k√∂nnen Cookies f√ľr Anzeigenvorgaben dauerhaft deaktivieren, indem Sie diese durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern oder das unter folgendem Link verf√ľgbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren:
http://www.google.com/settings/a...
Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen dieser Website möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.
12.2‚ÄČEinsatz von Google AdWords Conversion-Tracking
Diese Website nutzt das Online-Werbeprogramm "Google AdWords" und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (‚ÄěGoogle‚Äú). Wir nutzen das Angebot von Google Adwords, um mit Hilfe von Werbemitteln (sogenannten Google Adwords) auf externen Webseiten auf unsere attraktiven Angebote aufmerksam zu machen. Wir k√∂nnen in Relation zu den Daten der Werbekampagnen ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbema√ünahmen sind. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die f√ľr Sie von Interesse ist, unsere Website f√ľr Sie interessanter zu gestalten und eine faire Berechnung von Werbe-Kosten zu erreichen.
Das Cookie f√ľr Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete AdWords-Anzeige klickt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre G√ľltigkeit und dienen nicht der pers√∂nlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, k√∂nnen Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erh√§lt ein anderes Cookie. Cookies k√∂nnen somit nicht √ľber die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken f√ľr AdWords-Kunden zu erstellen, die sich f√ľr Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer pers√∂nlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen m√∂chten, k√∂nnen Sie diese Nutzung blockieren, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings √ľber ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Wir setzen Google Adwords auf Grund unseres berechtigten Interesses an einer zielgerichteten Werbung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO ein.
Google LLC mit Sitz in den USA ist f√ľr das us-europ√§ische Datenschutz√ľbereinkommen ‚ÄěPrivacy Shield‚Äú zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gew√§hrleistet.
Unter der nachstehenden Internetadresse erhalten Sie weitere Informationen √ľber die Datenschutzbestimmungen von Google: http://www.google.de/policies/pr...
Sie k√∂nnen Cookies f√ľr Anzeigenvorgaben dauerhaft deaktivieren, indem Sie diese durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern oder das unter folgendem Link verf√ľgbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren:
http://www.google.com/settings/a...
Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen dieser Website möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.
13) Webanalysedienste
13.1‚ÄČetracker (etracker GmbH)
Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH, Erste Brunnenstra√üe 1, 20459 Hamburg (www.etracker.com) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten k√∂nnen zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Hierzu k√∂nnen Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies erm√∂glichen unter anderem die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website pers√∂nlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten √ľber den Tr√§ger des Pseudonyms zusammengef√ľhrt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft widersprochen werden. Um der Datenerhebung und -speicherung Ihrer Besucherdaten f√ľr die Zukunft zu widersprechen, k√∂nnen Sie unter nachfolgendem Link ein Opt-Out-Cookie von etracker beziehen, dieser bewirkt, dass zuk√ľnftig keine Besucherdaten Ihres Browsers bei etracker erhoben und gespeichert werden:
http://www.etracker.de/privacy?e...
Der Opt-Out-Cookie tr√§gt den Namen "cntcookie" und wird von "etracker" gesetzt. Unter der nachstehenden Internetadresse erhalten Sie weitere Informationen √ľber die Datenschutzbestimmungen von etracker: http://www.etracker.com/de/daten...
13.2‚ÄČGoogle (Universal) Analytics
- Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm√∂glichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Website (einschlie√ülich der gek√ľrzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert.
Diese Website verwendet Google Analytics ausschlie√ülich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()", die eine Anonymisierung der IP-Adresse durch K√ľrzung sicherstellt und eine direkte Personenbeziehbarkeit ausschlie√üt. Durch die Erweiterung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum zuvor gek√ľrzt. Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt. In diesen Ausnahmef√§llen erfolgt diese Verarbeitung gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken.
In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports √ľber die Websiteaktivit√§ten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegen√ľber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt.
Sie k√∂nnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s√§mtliche Funktionen dieser Website vollumf√§nglich werden nutzen k√∂nnen. Sie k√∂nnen dar√ľber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verf√ľgbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/g...
Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Ger√§ten klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zuk√ľnftig verhindert (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur f√ľr diese Domain, l√∂schen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, m√ľssen Sie diesen Link erneut klicken): Google Analytics deaktivieren
Google LLC mit Sitz in den USA ist f√ľr das us-europ√§ische Datenschutz√ľbereinkommen ‚ÄěPrivacy Shield‚Äú zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gew√§hrleistet.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analy...
- Google Universal Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm√∂glichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Website (einschlie√ülich der gek√ľrzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert.
Diese Website verwendet Google Analytics ausschlie√ülich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()", die eine Anonymisierung der IP-Adresse durch K√ľrzung sicherstellt und eine direkte Personenbeziehbarkeit ausschlie√üt. Durch die Erweiterung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum zuvor gek√ľrzt. Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt. In diesen Ausnahmef√§llen erfolgt diese Verarbeitung gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken.
In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports √ľber die Websiteaktivit√§ten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegen√ľber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt.
Sie k√∂nnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s√§mtliche Funktionen dieser Website vollumf√§nglich werden nutzen k√∂nnen. Sie k√∂nnen dar√ľber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verf√ľgbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/g...
Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Ger√§ten klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zuk√ľnftig verhindert (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur f√ľr diese Domain, l√∂schen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, m√ľssen Sie diesen Link erneut klicken): Google Analytics deaktivieren
Google LLC mit Sitz in den USA ist f√ľr das us-europ√§ische Datenschutz√ľbereinkommen ‚ÄěPrivacy Shield‚Äú zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gew√§hrleistet.
Diese Website verwendet Google Analytics zudem f√ľr eine ger√§te√ľbergreifende Analyse von Besucherstr√∂men, die √ľber eine User-ID durchgef√ľhrt wird. Sie k√∂nnen in Ihrem Kundenkonto unter ‚ÄěMeine Daten‚Äú, ‚Äěpers√∂nliche Daten‚Äú die ger√§te√ľbergreifende Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analy...
14) Retargeting/ Remarketing/ Empfehlungswerbung
Facebook Custom Audience √ľber das Pixel-Verfahren
Diese Website verwendet den ‚ÄúFacebook-Pixel‚ÄĚ der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA (‚ÄúFacebook‚ÄĚ). Im Falle der Erteilung einer ausdr√ľcklichen Einwilligung kann hierdurch das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder angeklickt haben. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen f√ľr statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zuk√ľnftige Werbema√ünahmen zu optimieren.
Die erhobenen Daten sind f√ľr uns anonym, bieten uns also keine R√ľckschl√ľsse auf die Identit√§t der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil m√∂glich ist und Facebook die Daten f√ľr eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/p...) verwenden kann. Sie k√∂nnen Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und au√üerhalb von Facebook erm√∂glichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Diese Verarbeitungsvorg√§nge erfolgen ausschlie√ülich bei Erteilung der ausdr√ľcklichen Einwilligung gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.
Eine Einwilligung in den Einsatz des Facebook-Pixels darf nur von Nutzern, die √§lter als 13 Jahre alt sind, erkl√§rt werden. Falls Sie j√ľnger sind, bitten wir Sie, Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu fragen.
Facebook Inc. mit Sitz in den USA ist f√ľr das us-europ√§ische Datenschutz√ľbereinkommen ‚ÄěPrivacy Shield‚Äú zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gew√§hrleistet.
Um die Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer zu deaktivieren, k√∂nnen Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass zuk√ľnftig keine Cookies mehr auf Ihrem Computer abgelegt werden k√∂nnen bzw. bereits abgelegte Cookies gel√∂scht werden. Das Abschalten s√§mtlicher Cookies kann jedoch dazu f√ľhren, dass einige Funktionen auf unseren Internetseiten nicht mehr ausgef√ľhrt werden k√∂nnen. Sie k√∂nnen der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter wie z.B. Facebook auch auf folgender Website der Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.aboutads.info/choices/
Google AdWords Remarketing
Unsere Website nutzt die Funktionen von Google AdWords Remarketing, hiermit werben wir f√ľr diese Website in den Google-Suchergebnissen, sowie auf Dritt-Websites. Anbieter ist die Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (‚ÄúGoogle‚ÄĚ). Zu diesem Zweck setzt Google ein Cookie im Browser Ihres Endger√§ts, welches automatisch mittels einer pseudonymen Cookie-ID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessensbasierte Werbung erm√∂glicht. Die Verarbeitung erfolgt auf Basis unseres berechtigten Interesses an der optimalen Vermarktung unserer Website gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Eine dar√ľberhinausgehende Datenverarbeitung findet nur statt, sofern Sie gegen√ľber Google zugestimmt haben, dass Ihr Internet-- und App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verkn√ľpft wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, die sie im Web betrachten. Sind sie in diesem Fall w√§hrend des Seitenbesuchs unserer Webseite bei Google eingeloggt, verwendet Google Ihre Daten zusammen mit Google Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten f√ľr ger√§te√ľbergreifendes Remarketing zu erstellen und zu definieren. Dazu werden Ihre personenbezogenen Daten von Google vor√ľbergehend mit Google Analytics-Daten verkn√ľpft, um Zielgruppen zu bilden.
Sie k√∂nnen die Setzung von Cookies f√ľr Anzeigenvorgaben dauerhaft deaktivieren, indem Sie das unter folgendem Link verf√ľgbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/...
Alternativ k√∂nnen Sie sich bei der Digital Advertising Alliance unter der Internetadresse www.aboutads.info √ľber das Setzen von Cookies informieren und Einstellungen hierzu vornehmen. Schlie√ülich k√∂nnen Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie √ľber das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln √ľber deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies f√ľr bestimmte F√§lle oder generell ausschlie√üen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalit√§t unserer Website eingeschr√§nkt sein.
Google LLC mit Sitz in den USA ist f√ľr das us-europ√§ische Datenschutz√ľbereinkommen ‚ÄěPrivacy Shield‚Äú zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gew√§hrleistet.
Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen bez√ľglich Werbung und Google k√∂nnen Sie hier einsehen:
http://www.google.com/policies/t...
15) Tools und Sonstiges
Trusted Shops Trustbadge
Zur Anzeige unseres Trusted Shops G√ľtesiegels sowie zum Angebot der Trusted Shops Mitgliedschaft f√ľr K√§ufer nach einer Bestellung ist auf dieser Website das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.
Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabw√§gung √ľberwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots, Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 K√∂ln.
Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, √ľbertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enth√§lt und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und sp√§testens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch √ľberschrieben.
Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops √ľbertragen, soweit Sie sich nach Abschluss einer Bestellung f√ľr die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits f√ľr die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.
16) Rechte des Betroffenen
16.1‚ÄČDas geltende Datenschutzrecht gew√§hrt Ihnen gegen√ľber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), √ľber die wir Sie nachstehend informieren:
Auskunftsrecht gem√§√ü Art. 15 DSGVO: Sie haben insbesondere ein Recht auf Auskunft √ľber Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empf√§nger oder Kategorien von Empf√§ngern, gegen√ľber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer bzw. die Kriterien f√ľr die Festlegung der Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, L√∂schung, Einschr√§nkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Beschwerde bei einer Aufsichtsbeh√∂rde, die Herkunft Ihrer Daten, wenn diese nicht durch uns bei Ihnen erhoben wurden, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschlie√ülich Profiling und ggf. aussagekr√§ftige Informationen √ľber die involvierte Logik und die Sie betreffende Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer solchen Verarbeitung, sowie Ihr Recht auf Unterrichtung, welche Garantien gem√§√ü Art. 46 DSGVO bei Weiterleitung Ihrer Daten in Drittl√§nder bestehen;
Recht auf Berichtigung gem√§√ü Art. 16 DSGVO: Sie haben ein Recht auf unverz√ľgliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten und/oder Vervollst√§ndigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollst√§ndigen Daten;
Recht auf L√∂schung gem√§√ü Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die L√∂schung Ihrer personenbezogenen Daten bei Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu verlangen. Dieses Recht besteht jedoch insbesondere dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Aus√ľbung des Rechts auf freie Meinungs√§u√üerung und Information, zur Erf√ľllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gr√ľnden des √∂ffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen erforderlich ist;
Recht auf Einschr√§nkung der Verarbeitung gem√§√ü Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, die Einschr√§nkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, solange die von Ihnen bestrittene Richtigkeit Ihrer Daten √ľberpr√ľft wird, wenn Sie eine L√∂schung Ihrer Daten wegen unzul√§ssiger Datenverarbeitung ablehnen und stattdessen die Einschr√§nkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn Sie Ihre Daten zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen ben√∂tigen, nachdem wir diese Daten nach Zweckerreichung nicht mehr ben√∂tigen oder wenn Sie Widerspruch aus Gr√ľnden Ihrer besonderen Situation eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gr√ľnde √ľberwiegen;
Recht auf Unterrichtung gem√§√ü Art. 19 DSGVO: Haben Sie das Recht auf Berichtigung, L√∂schung oder Einschr√§nkung der Verarbeitung gegen√ľber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empf√§ngern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder L√∂schung der Daten oder Einschr√§nkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unm√∂glich oder ist mit einem unverh√§ltnism√§√üigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, √ľber diese Empf√§nger unterrichtet zu werden.
Recht auf Daten√ľbertragbarkeit gem√§√ü Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, g√§ngigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die √úbermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist;
Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gem√§√ü Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverz√ľglich l√∂schen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gest√ľtzt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtm√§√üigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht ber√ľhrt;
Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO: Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie - unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs - das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes.
16.2‚ÄČWIDERSPRUCHSRECHT
WENN WIR IM RAHMEN EINER INTERESSENABW√ĄGUNG IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUFGRUND UNSERES √úBERWIEGENDEN BERECHTIGTEN INTERESSES VERARBEITEN, HABEN SIE DAS JEDERZEITIGE RECHT, AUS GR√úNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIESE VERARBEITUNG WIDERSPRUCH MIT WIRKUNG F√úR DIE ZUKUNFT EINZULEGEN.
MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN. EINE WEITERVERARBEITUNG BLEIBT ABER VORBEHALTEN, WENN WIR ZWINGENDE SCHUTZW√úRDIGE GR√úNDE F√úR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN K√ĖNNEN, DIE IHRE INTERESSEN, GRUNDRECHTE UND GRUNDFREIHEITEN √úBERWIEGEN, ODER WENN DIE VERARBEITUNG DER GELTENDMACHUNG, AUS√úBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPR√úCHEN DIENT.
WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VON UNS VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN. SIE K√ĖNNEN DEN WIDERSPRUCH WIE OBEN BESCHRIEBEN AUS√úBEN.
MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN ZU DIREKTWERBEZWECKEN.
17) Dauer der Speicherung personenbezogener Daten
Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen). Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinem√§√üig gel√∂scht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserf√ľllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen
Inhaltsverzeichnis
Geltungsbereich
Vertragsschluss
Widerrufsrecht
Preise und Zahlungsbedingungen
Liefer- und Versandbedingungen
Einr√§umung von Nutzungsrechten f√ľr digitale Inhalte
Eigentumsvorbehalt
Mängelhaftung (Gewährleistung)
Besondere Bedingungen f√ľr die Verarbeitung von Waren nach bestimmten Vorgaben des Kunden
Einlösung von Aktionsgutscheinen
Einlösung von Geschenkgutscheinen
Anwendbares Recht
Verhaltenskodex
Alternative Streitbeilegung
1) Geltungsbereich
1.1‚ÄČDiese Allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen (nachfolgend "AGB") der Viola Baumg√§rtner (nachfolgend "Verk√§ufer"), gelten f√ľr alle Vertr√§ge √ľber die Lieferung von Waren, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend ‚ÄěKunde‚Äú) mit dem Verk√§ufer hinsichtlich der vom Verk√§ufer in seinem Online-Shop dargestellten Waren abschlie√üt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.
1.2‚ÄČF√ľr Vertr√§ge √ľber die Lieferung digitaler Inhalte gelten diese AGB entsprechend, sofern insoweit nicht ausdr√ľcklich etwas Abweichendes geregelt ist.
1.3‚ÄČF√ľr Vertr√§ge √ľber die Lieferung von Gutscheinen gelten diese AGB entsprechend, sofern insoweit nicht ausdr√ľcklich etwas Abweichendes geregelt ist.
1.4‚ÄČF√ľr Vertr√§ge √ľber die Lieferung von Tickets gelten diese AGB entsprechend, sofern insoweit nicht ausdr√ľcklich etwas Abweichendes geregelt ist. Dabei regeln diese AGB lediglich den Verkauf von Tickets f√ľr bestimmte, in der Artikelbeschreibung des Verk√§ufers n√§her bezeichnete Veranstaltungen und nicht die Durchf√ľhrung dieser Veranstaltungen. F√ľr die Durchf√ľhrung der Veranstaltungen gelten ausschlie√ülich die gesetzlichen Bestimmungen im Verh√§ltnis zwischen dem Kunden und dem Veranstalter sowie ggf. hiervon abweichende Bedingungen des Veranstalters. Sofern der Verk√§ufer nicht zugleich auch Veranstalter ist, haftet er nicht f√ľr die ordnungsgem√§√üe Durchf√ľhrung der Veranstaltung, f√ľr die ausschlie√ülich der jeweilige Veranstalter verantwortlich ist.
1.5‚ÄČVerbraucher im Sinne dieser AGB ist jede nat√ľrliche Person, die ein Rechtsgesch√§ft zu Zwecken abschlie√üt, die √ľberwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbst√§ndigen beruflichen T√§tigkeit zugerechnet werden k√∂nnen. Unternehmer im Sinne dieser AGB ist eine nat√ľrliche oder juristische Person oder eine rechtsf√§hige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgesch√§fts in Aus√ľbung ihrer gewerblichen oder selbst√§ndigen beruflichen T√§tigkeit handelt.
1.6‚ÄČDigitale Inhalte im Sinne dieser AGB sind alle nicht auf einem k√∂rperlichen Datentr√§ger befindlichen Daten, die in digitaler Form hergestellt und vom Verk√§ufer unter Einr√§umung bestimmter in diesen AGB genauer geregelten Nutzungsrechte, bereitgestellt werden.
2) Vertragsschluss
2.1‚ÄČDie im Online-Shop des Verk√§ufers enthaltenen Produktbeschreibungen stellen keine verbindlichen Angebote seitens des Verk√§ufers dar, sondern dienen zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch den Kunden.
2.2‚ÄČDer Kunde kann das Angebot √ľber das in den Online-Shop des Verk√§ufers integrierte Online-Bestellformular abgeben. Dabei gibt der Kunde, nachdem er die ausgew√§hlten Waren in den virtuellen Warenkorb gelegt und den elektronischen Bestellprozess durchlaufen hat, durch Klicken des den Bestellvorgang abschlie√üenden Buttons ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren ab.
2.3‚ÄČDer Verk√§ufer kann das Angebot des Kunden innerhalb von f√ľnf Tagen annehmen,
indem er dem Kunden eine schriftliche Auftragsbest√§tigung oder eine Auftragsbest√§tigung in Textform (Fax oder E-Mail) √ľbermittelt, wobei insoweit der Zugang der Auftragsbest√§tigung beim Kunden ma√ügeblich ist, oder
indem er dem Kunden die bestellte Ware liefert, wobei insoweit der Zugang der Ware beim Kunden maßgeblich ist, oder
indem er den Kunden nach Abgabe von dessen Bestellung zur Zahlung auffordert.
Liegen mehrere der vorgenannten Alternativen vor, kommt der Vertrag in dem Zeitpunkt zustande, in dem eine der vorgenannten Alternativen zuerst eintritt. Die Frist zur Annahme des Angebots beginnt am Tag nach der Absendung des Angebots durch den Kunden zu laufen und endet mit dem Ablauf des f√ľnften Tages, welcher auf die Absendung des Angebots folgt. Nimmt der Verk√§ufer das Angebot des Kunden innerhalb vorgenannter Frist nicht an, so gilt dies als Ablehnung des Angebots mit der Folge, dass der Kunde nicht mehr an seine Willenserkl√§rung gebunden ist.
2.4‚ÄČBei Auswahl der Zahlungsart ‚ÄěPayPal Express‚Äú erfolgt die Zahlungsabwicklung √ľber den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.√† r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: ‚ÄěPayPal‚Äú), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapp... oder - falls der Kunde nicht √ľber ein PayPal-Konto verf√ľgt ‚Äď unter Geltung der Bedingungen f√ľr Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapp.... W√§hlt der Kunde im Rahmen des Online-Bestellvorgangs ‚ÄěPayPal Express‚Äú als Zahlungsart aus, erteilt er durch Klicken des den Bestellvorgang abschlie√üenden Buttons zugleich auch einen Zahlungsauftrag an PayPal. F√ľr diesen Fall erkl√§rt der Verk√§ufer schon jetzt die Annahme des Angebots des Kunden in dem Zeitpunkt, in dem der Kunde durch Klicken des den Bestellvorgang abschlie√üenden Buttons den Zahlungsvorgang ausl√∂st.
2.5‚ÄČBei Auswahl der Zahlungsart "Amazon Payments" erfolgt die Zahlungsabwicklung √ľber den Zahlungsdienstleister Amazon Payments Europe s.c.a., 5 Rue Plaetis, L-2338 Luxemburg (im Folgenden: ‚ÄěAmazon‚Äú), unter Geltung der Amazon Payments Europe Nutzungsvereinbarung, einsehbar unter https://payments.amazon.de/help/.... W√§hlt der Kunde im Rahmen des Online-Bestellvorgangs ‚ÄěAmazon Payments‚Äú als Zahlungsart aus, erteilt er durch Klicken des den Bestellvorgang abschlie√üenden Buttons zugleich auch einen Zahlungsauftrag an Amazon. F√ľr diesen Fall erkl√§rt der Verk√§ufer schon jetzt die Annahme des Angebots des Kunden in dem Zeitpunkt, in dem der Kunde durch Klicken des den Bestellvorgang abschlie√üenden Buttons den Zahlungsvorgang ausl√∂st.
2.6‚ÄČBei der Abgabe eines Angebots √ľber das Online-Bestellformular des Verk√§ufers wird der Vertragstext vom Verk√§ufer gespeichert und dem Kunden nach Absendung seiner Bestellung nebst den vorliegenden AGB in Textform (z. B. E-Mail, Fax oder Brief) zugeschickt. Zus√§tzlich wird der Vertragstext auf der Internetseite des Verk√§ufers archiviert und kann vom Kunden √ľber sein passwortgesch√ľtztes Kundenkonto unter Angabe der entsprechenden Login-Daten kostenlos abgerufen werden, sofern der Kunde vor Absendung seiner Bestellung ein Kundenkonto im Online-Shop des Verk√§ufers angelegt hat.
2.7‚ÄČVor verbindlicher Abgabe der Bestellung √ľber das Online-Bestellformular des Verk√§ufers kann der Kunde m√∂gliche Eingabefehler durch aufmerksames Lesen der auf dem Bildschirm dargestellten Informationen erkennen. Ein wirksames technisches Mittel zur besseren Erkennung von Eingabefehlern kann dabei die Vergr√∂√üerungsfunktion des Browsers sein, mit deren Hilfe die Darstellung auf dem Bildschirm vergr√∂√üert wird. Seine Eingaben kann der Kunde im Rahmen des elektronischen Bestellprozesses so lange √ľber die √ľblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren, bis er den den Bestellvorgang abschlie√üenden Button anklickt.
2.8‚ÄČF√ľr den Vertragsschluss steht ausschlie√ülich die deutsche Sprache zur Verf√ľgung.
2.9‚ÄČDie Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden in der Regel per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verk√§ufer versandten E-Mails empfangen werden k√∂nnen. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verk√§ufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten E-Mails zugestellt werden k√∂nnen.
3) Widerrufsrecht
3.1‚ÄČVerbrauchern steht grunds√§tzlich ein Widerrufsrecht zu.
3.2‚ÄČN√§here Informationen zum Widerrufsrecht ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung des Verk√§ufers.
3.3‚ÄČGem√§√ü ¬ß 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB besteht ein Widerrufsrecht, soweit nichts anderes vereinbart ist, nicht bei Vertr√§gen zur Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbet√§tigungen, wenn der Vertrag f√ľr die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht. Danach ist ein Widerrufsrecht auch bei Vertr√§gen ausgeschlossen, die den Verkauf von Tickets f√ľr termingebundene Freizeitveranstaltungen zum Gegenstand haben.
4) Preise und Zahlungsbedingungen
4.1‚ÄČSofern sich aus der Produktbeschreibung des Verk√§ufers nichts anderes ergibt, handelt es sich bei den angegebenen Preisen um Gesamtpreise, die die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten. Gegebenenfalls zus√§tzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben.
4.2‚ÄČBei Lieferungen in L√§nder au√üerhalb der Europ√§ischen Union k√∂nnen im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die der Verk√§ufer nicht zu vertreten hat und die vom Kunden zu tragen sind. Hierzu z√§hlen beispielsweise Kosten f√ľr die Geld√ľbermittlung durch Kreditinstitute (z.B. √úberweisungsgeb√ľhren, Wechselkursgeb√ľhren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Z√∂lle). Solche Kosten k√∂nnen in Bezug auf die Geld√ľbermittlung auch dann anfallen, wenn die Lieferung nicht in ein Land au√üerhalb der Europ√§ischen Union erfolgt, der Kunde die Zahlung aber von einem Land au√üerhalb der Europ√§ischen Union aus vornimmt.
4.3‚ÄČDie Zahlungsm√∂glichkeit/en wird/werden dem Kunden im Online-Shop des Verk√§ufers mitgeteilt.
4.4‚ÄČIst Vorauskasse per Bank√ľberweisung vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss f√§llig, sofern die Parteien keinen sp√§teren F√§lligkeitstermin vereinbart haben.
4.5‚ÄČBei Zahlung mittels einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung √ľber den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.√† r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: "PayPal"), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapp... oder - falls der Kunde nicht √ľber ein PayPal-Konto verf√ľgt ‚Äď unter Geltung der Bedingungen f√ľr Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapp....
4.6‚ÄČBei Auswahl der Zahlungsart ‚ÄěSOFORT‚Äú erfolgt die Zahlungsabwicklung √ľber den Zahlungsdienstleister SOFORT GmbH, Theresienh√∂he 12, 80339 M√ľnchen (im Folgenden ‚ÄěSOFORT‚Äú). Um den Rechnungsbetrag √ľber ‚ÄěSOFORT‚Äú bezahlen zu k√∂nnen, muss der Kunde √ľber ein f√ľr die Teilnahme an ‚ÄěSOFORT‚Äú frei geschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verf√ľgen, sich beim Zahlungsvorgang entsprechend legitimieren und die Zahlungsanweisung gegen√ľber ‚ÄěSOFORT‚Äú best√§tigen. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar danach von ‚ÄěSOFORT‚Äú durchgef√ľhrt und das Bankkonto des Kunden belastet. N√§here Informationen zur Zahlungsart ‚ÄěSOFORT‚Äú kann der Kunde im Internet unter https://www.klarna.com/sofort/ abrufen.
Bei Auswahl der Zahlungsart Klarna Rechnungskauf oder der Zahlungsart Klarna Ratenkauf erfolgt die Zahlungsabwicklung √ľber die Klarna AB (publ) [https://www.klarna.com/de], Sveav√§gen 46, 111 34 Stockholm, Schweden (nachfolgend ‚ÄěKlarna‚Äú). N√§here Informationen zu Klarna Rechnungs- und Ratenkauf sowie die Bedingungen von Klarna hierf√ľr finden sich in den Zahlungsinformationen des Verk√§ufers, welche unter der folgenden Internetadresse einsehbar sind:
https://cdn.klarna.com/1.0/share... .
5) Liefer- und Versandbedingungen
5.1‚ÄČDie Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verk√§ufers angegebene Lieferanschrift ma√ügeblich. Abweichend hiervon ist bei Auswahl der Zahlungsart PayPal die vom Kunden zum Zeitpunkt der Bezahlung bei PayPal hinterlegte Lieferanschrift ma√ügeblich.
5.2‚ÄČSendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verk√§ufer zur√ľck, da eine Zustellung beim Kunden nicht m√∂glich war, tr√§gt der Kunde die Kosten f√ľr den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde den Umstand, der zur Unm√∂glichkeit der Zustellung gef√ľhrt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vor√ľbergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verk√§ufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angek√ľndigt hatte. Ferner gilt dies im Hinblick auf die Kosten f√ľr die Hinsendung nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam aus√ľbt. F√ľr die R√ľcksendekosten gilt bei wirksamer Aus√ľbung des Widerrufsrechts durch den Kunden die in der Widerrufsbelehrung des Verk√§ufers hierzu getroffene Regelung.
5.3‚ÄČBei Selbstabholung informiert der Verk√§ufer den Kunden zun√§chst per E-Mail dar√ľber, dass die von ihm bestellte Ware zur Abholung bereit steht. Nach Erhalt dieser E-Mail kann der Kunde die Ware nach Absprache mit dem Verk√§ufer am Sitz des Verk√§ufers abholen. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.
5.4‚ÄČDigitale Inhalte werden dem Kunden ausschlie√ülich in elektronischer Form wie folgt √ľberlassen:
per Download
per E-Mail
5.5‚ÄČGutscheine werden dem Kunden wie folgt √ľberlassen:
- per E-Mail
5.6‚ÄČTickets werden dem Kunden wie folgt √ľberlassen:
per Download
per E-Mail
6) Einr√§umung von Nutzungsrechten f√ľr digitale Inhalte
6.1‚ÄČSofern sich aus der Inhaltsbeschreibung im Online-Shop des Verk√§ufers nichts anderes ergibt, r√§umt der Verk√§ufer dem Kunden an den √ľberlassenen Inhalten das nicht ausschlie√üliche, √∂rtlich und zeitlich unbeschr√§nkte Recht ein, die √ľberlassenen Inhalte ausschlie√ülich zu privaten Zwecken zu nutzen.
6.2‚ÄČEine Weitergabe der Inhalte an Dritte oder die Erstellung von Kopien f√ľr Dritte au√üerhalb des Rahmens dieser AGB ist nicht gestattet, soweit nicht der Verk√§ufer einer √úbertragung der vertragsgegenst√§ndlichen Lizenz an den Dritten zugestimmt hat.
6.3‚ÄČDie Rechtseinr√§umung wird erst wirksam, wenn der Kunde die vertraglich geschuldete Verg√ľtung vollst√§ndig geleistet hat. Der Verk√§ufer kann eine Benutzung der vertragsgegenst√§ndlichen Inhalte auch schon vor diesem Zeitpunkt vorl√§ufig erlauben. Ein √úbergang der Rechte findet durch eine solche vorl√§ufige Erlaubnis nicht statt.
7) Eigentumsvorbehalt
Tritt der Verkäufer in Vorleistung, behält er sich bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises das Eigentum an der gelieferten Ware vor.
8) Mängelhaftung (Gewährleistung)
8.1‚ÄČIst die Kaufsache mangelhaft, gelten die Vorschriften der gesetzlichen M√§ngelhaftung.
8.2‚ÄČAbweichend hiervon betr√§gt die Verj√§hrungsfrist f√ľr M√§ngelanspr√ľche bei gebrauchten Waren ein Jahr ab Ablieferung der Ware an den Kunden. Die Verk√ľrzung der Verj√§hrungsfrist auf ein Jahr gilt jedoch nicht
f√ľr Sachen, die entsprechend ihrer √ľblichen Verwendungsweise f√ľr ein Bauwerk verwendet worden sind und dessen Mangelhaftigkeit verursacht haben,
f√ľr Schadensersatz- und Aufwendungsersatzanspr√ľche des Kunden, sowie
f√ľr den Fall, dass der Verk√§ufer den Mangel arglistig verschwiegen hat.
8.3‚ÄČDer Kunde wird gebeten, angelieferte Waren mit offensichtlichen Transportsch√§den bei dem Zusteller zu reklamieren und den Verk√§ufer hiervon in Kenntnis zu setzen. Kommt der Kunde dem nicht nach, hat dies keinerlei Auswirkungen auf seine gesetzlichen oder vertraglichen M√§ngelanspr√ľche.
9) Besondere Bedingungen f√ľr die Verarbeitung von Waren nach bestimmten Vorgaben des Kunden
9.1‚ÄČSchuldet der Verk√§ufer nach dem Inhalt des Vertrages neben der Warenlieferung auch die Verarbeitung der Ware nach bestimmten Vorgaben des Kunden, hat der Kunde dem Betreiber alle f√ľr die Verarbeitung erforderlichen Inhalte wie Texte, Bilder oder Grafiken in den vom Betreiber vorgegebenen Dateiformaten, Formatierungen, Bild- und Dateigr√∂√üen zur Verf√ľgung zu stellen und ihm die hierf√ľr erforderlichen Nutzungsrechte einzur√§umen. F√ľr die Beschaffung und den Rechteerwerb an diesen Inhalten ist allein der Kunde verantwortlich. Der Kunde erkl√§rt und √ľbernimmt die Verantwortung daf√ľr, dass er das Recht besitzt, die dem Verk√§ufer √ľberlassenen Inhalte zu nutzen. Er tr√§gt insbesondere daf√ľr Sorge, dass hierdurch keine Rechte Dritter verletzt werden, insbesondere Urheber-, Marken- und Pers√∂nlichkeitsrechte.
9.2‚ÄČDer Kunde stellt den Verk√§ufer von Anspr√ľchen Dritter frei, die diese im Zusammenhang mit einer Verletzung ihrer Rechte durch die vertragsgem√§√üe Nutzung der Inhalte des Kunden durch den Verk√§ufer diesem gegen√ľber geltend machen k√∂nnen. Der Kunde √ľbernimmt hierbei auch die angemessenen Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung einschlie√ülich aller Gerichts- und Anwaltskosten in gesetzlicher H√∂he. Dies gilt nicht, wenn die Rechtsverletzung vom Kunden nicht zu vertreten ist. Der Kunde ist verpflichtet, dem Verk√§ufer im Falle einer Inanspruchnahme durch Dritte unverz√ľglich, wahrheitsgem√§√ü und vollst√§ndig alle Informationen zur Verf√ľgung zu stellen, die f√ľr die Pr√ľfung der Anspr√ľche und eine Verteidigung erforderlich sind.
9.3‚ÄČDer Verk√§ufer beh√§lt sich vor, Verarbeitungsauftr√§ge abzulehnen, wenn die vom Kunden hierf√ľr √ľberlassenen Inhalte gegen gesetzliche oder beh√∂rdliche Verbote oder gegen die guten Sitten versto√üen. Dies gilt insbesondere bei √úberlassung verfassungsfeindlicher, rassistischer, fremdenfeindlicher, diskriminierender, beleidigender, Jugend gef√§hrdender und/oder Gewalt verherrlichender Inhalte.
10) Einlösung von Aktionsgutscheinen
10.1‚ÄČGutscheine, die vom Verk√§ufer im Rahmen von Werbeaktionen mit einer bestimmten G√ľltigkeitsdauer unentgeltlich ausgegeben werden und die vom Kunden nicht k√§uflich erworben werden k√∂nnen (nachfolgend "Aktionsgutscheine"), k√∂nnen nur im Online-Shop des Verk√§ufers und nur im angegebenen Zeitraum eingel√∂st werden.
10.2‚ÄČAktionsgutscheine k√∂nnen nur von Verbrauchern eingel√∂st werden.
10.3‚ÄČEinzelne Produkte k√∂nnen von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein, sofern sich eine entsprechende Einschr√§nkung aus dem Inhalt des Aktionsgutscheins ergibt.
10.4‚ÄČAktionsgutscheine k√∂nnen nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingel√∂st werden. Eine nachtr√§gliche Verrechnung ist nicht m√∂glich.
10.5‚ÄČPro Bestellung kann immer nur ein Aktionsgutschein eingel√∂st werden.
10.6‚ÄČDer Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Etwaiges Restguthaben wird vom Verk√§ufer nicht erstattet.
10.7‚ÄČReicht der Wert des Aktionsgutscheins zur Deckung der Bestellung nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der √ľbrigen vom Verk√§ufer angebotenen Zahlungsarten gew√§hlt werden.
10.8‚ÄČDas Guthaben eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.
10.9‚ÄČDer Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn der Kunde die mit dem Aktionsgutschein ganz oder teilweise bezahlte Ware im Rahmen seines gesetzlichen Widerrufsrechts zur√ľckgibt.
10.10‚ÄČDer Aktionsgutschein ist √ľbertragbar. Der Verk√§ufer kann mit befreiender Wirkung an den jeweiligen Inhaber, der den Aktionsgutschein im Online-Shop des Verk√§ufers einl√∂st, leisten. Dies gilt nicht, wenn der Verk√§ufer Kenntnis oder grob fahrl√§ssige Unkenntnis von der Nichtberechtigung, der Gesch√§ftsunf√§higkeit oder der fehlenden Vertretungsberechtigung des jeweiligen Inhabers hat.
11) Einlösung von Geschenkgutscheinen
11.1‚ÄČGutscheine, die √ľber den Online-Shop des Verk√§ufers k√§uflich erworben werden k√∂nnen (nachfolgend "Geschenkgutscheine"), k√∂nnen nur im Online-Shop des Verk√§ufers eingel√∂st werden, sofern sich aus dem Gutschein nichts anderes ergibt.
11.2‚ÄČGeschenkgutscheine und Restguthaben von Geschenkgutscheinen sind bis zum Ende des dritten Jahres nach dem Jahr des Gutscheinkaufs einl√∂sbar. Restguthaben werden dem Kunden bis zum Ablaufdatum gutgeschrieben.
11.3‚ÄČGeschenkgutscheine k√∂nnen nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingel√∂st werden. Eine nachtr√§gliche Verrechnung ist nicht m√∂glich.
11.4‚ÄČPro Bestellung kann immer nur ein Geschenkgutschein eingel√∂st werden.
11.5‚ÄČGeschenkgutscheine k√∂nnen nur f√ľr den Kauf von Waren und nicht f√ľr den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen verwendet werden.
11.6‚ÄČReicht der Wert des Geschenkgutscheins zur Deckung der Bestellung nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der √ľbrigen vom Verk√§ufer angebotenen Zahlungsarten gew√§hlt werden.
11.7‚ÄČDas Guthaben eines Geschenkgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.
11.8‚ÄČDer Geschenkgutschein ist √ľbertragbar. Der Verk√§ufer kann mit befreiender Wirkung an den jeweiligen Inhaber, der den Geschenkgutschein im Online-Shop des Verk√§ufers einl√∂st, leisten. Dies gilt nicht, wenn der Verk√§ufer Kenntnis oder grob fahrl√§ssige Unkenntnis von der Nichtberechtigung, der Gesch√§ftsunf√§higkeit oder der fehlenden Vertretungsberechtigung des jeweiligen Inhabers hat.
12) Anwendbares Recht
F√ľr s√§mtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze √ľber den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gew√§hrte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gew√∂hnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
13) Verhaltenskodex
- Der Verkäufer hat sich den Trusted Shops Qualitätskriterien unterworfen, die im Internet unter http://www.trustedshops.com/tsdo... einsehbar sind.
14) Alternative Streitbeilegung
14.1‚ÄČDie EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr
Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.
14.2‚ÄČDer Verk√§ufer ist zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gr√ľnden diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszu√ľben, m√ľssen Sie uns (omaMa-Shop GmbH, F√ľssenerstr. 2, 87616 Marktoberdorf, info@omaMa-Shop.de, Telefon: 08342 7052970) mittels einer eindeutigen Erkl√§rung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) √ľber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie k√∂nnen daf√ľr das beigef√ľgte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung √ľber die Aus√ľbung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschlie√ülich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zus√§tzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, g√ľnstigste Standardlieferung gew√§hlt haben), unverz√ľglich und sp√§testens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zur√ľckzuzahlen, an dem die Mitteilung √ľber Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. F√ľr diese R√ľckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der urspr√ľnglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdr√ľcklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser R√ľckzahlung Entgelte berechnet. Wir k√∂nnen die R√ľckzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zur√ľckerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zur√ľckgesandt haben, je nachdem, welches der fr√ľhere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverz√ľglich und in jedem Fall sp√§testens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns √ľber den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zur√ľckzusenden oder zu √ľbergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der R√ľcksendung der Waren. Sie m√ľssen f√ľr einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Pr√ľfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zur√ľckzuf√ľhren ist.
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:
Vertr√§ge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und f√ľr deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher ma√ügeblich ist oder die eindeutig auf die pers√∂nlichen Bed√ľrfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann f√ľllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zur√ľck.)
‚Äď An omaMa-Shop GmbH, F√ľssenerstr. 2, 87616 Marktoberdorf, info@omaMa-Shop.de
‚Äď Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag √ľber den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
‚Äď Bestellt am (*)/erhalten am (*)
‚Äď Name des/der Verbraucher(s)
‚Äď Anschrift des/der Verbraucher(s)
‚Äď Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
‚Äď Datum
(*) Unzutreffendes streichen.